Whitepaper Zeitenwende

Zeitenwende für die Unternehmensführung

Unser Whitepaper zu aktuellen Entwicklungen und wie Sie sich jetzt richtig für die Zukunft aufstellen.

Jetzt herunterladen

Competitive Advantage Finder

Competitive Advantage Finder Template

Competitive Advantage Finder Ansatz

Vorgehen beim Competitive Advantage Finder Ansatz

  1. Sie gehen erstmal auf Ihre Stärken im Vergleich zum Wettbewerb ein. Danach wenden Sie sich den Chancen zu, die sich Ihnen im Markt bieten könnten.
  2. Sie überlegen im Anschluss, wie Sie eine vorhandene Stärke nutzen können, um eine Chance zu realisieren. Damit kommen Sie einem Wettbewerbsvorteil näher.

Beschreibung Competitive Advantage Finder

Es handelt sich hierbei um eine Beratungsmethode von ConWISE, die sich aus der SWOT-Analyse ableitet. Der Ansatz konzentriert sich einerseits auf die Stärken des Unternehmen und andererseits auf die Chance im Umfeld. So finden Sie mögliche Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Wettbewerbern oder einer Peer Group heraus.

Entwickelt wurde der Ansatz von Christian Arentzen (ConWISE GmbH)

Thematische Einordnung

Diese Methode gehört zum strategischen Management und lässt sich schnell und einfach bearbeiten.

Wer profitiert vom Competitive Advantage Finder?

  • Organisationen
  • Unternehmen
  • Startups
  • Produktmanager

Praktische Tipps

  • Sie verschaffen sich einen Überblick über die externen Einflüsse durch Anwendung der PESTEL Methode. Dieser Ansatz umfasst politische, wirtschaftliche, soziale, technologische, ökologische und rechtliche Faktoren.
  • Sie können Kollegen und Experten außerhalb des aktuellen Team-Setups einladen, um Ihre Ergebnisse zu überprüfen oder zu ergänzen.
  • Ergänzende Methoden sind die Pro und Contra Argumentation oder die Six Thinking Hats Methode.

Grenzen der Anwendung

Da sich die Methode auf die vorhandenen Stärken konzentriert, werden die Wettbewerbsvorteile nur aus der aktuellen Situation abgeleitet. Veränderungen auch in naher Zukunft werden dabei nicht berücksichtigt.

Alternative Methoden

Previous Change Impact Analyse
Next Eisenhower Matrix
Content